Frontalansicht von dem Gebäude "Mäusebunker".

Festival für Urbanes Wohlergehen …rund um den Mäusebunker

Fünf Jahre Leerstand. Es ist Zeit, sich dem Mäusebunker aus einem neuen Blickwinkel zu nähern.

Wie kann eine gesunde Stadt, die das psychische, physische, soziale und umweltfreundliche Wohlergehen mitdenkt, sich im Mäusebunker wiederfinden? Gemeinsam wollen wir vor Ort vom 12. bis 22. September 2024 eine Stadt von morgen kreieren. Ob beim Minigolfturnier, Community-Joggen oder gemeinsamen Kochen mit lokalen Pflanzen, lasst uns einen gesunden Weg des urbanen Lebens erforschen! Zwei Wochen lang möchten wir mit Euch, der Nachbarschaft, Kulturschaffenden, Stadtplaner*innen, urbanen Praktiker*innen die umliegenden Flächen des Mäusebunkers bespielen. Kommt vorbei und macht mit bei zahlreichen Workshops, Ausstellungen, Gesprächen und anderen Mitmach-Aktionen, um herauszufinden, wie wir urbanes Wohlergehen …rund um den Mäusebunker erproben können!

Mehr Infos folgen