Mondiale Exchange: Die Stadt als Labor

Plakat der Veranstaltung "Die Stadt als Labor"

Am 19. März organisiert Berlin Mondiale eine Veranstaltung, um kritische Fragen über die Rolle von Kunst und Kultur bei urbaner Transformation und Urbaner Praxis (weiter) zu denken. „Die Stadt als Labor: Urbanismus, Kunst, kulturelle Bildung“ findet zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr statt.

Mehr Infos auf: https://berlin-mondiale.de/de/event/mondiale-exchange/.
Anmeldung möglich bis zum 16. März an: kommunikation@berlin-mondiale.de