Open Office x Projekt- und Ideenberatung

kommunikation@urbanepraxis.berlin urbanepraxis.berlin deutsch, englisch Mehringplatz 8, 10969 Berlin
Ihr habt großartige Ideen für kreative Projekte der Urbanen Praxis, aber wisst nicht, wie ihr mit der Förderantragstellung beginnen sollt? ... Open Office x Projekt- und Ideenberatung

Die Lobby ist im Erdgeschoss und ebenerdig, sowie stufenfrei zugänglich. In den geteilten Räumen gibt es Sitzmöglichkeiten und Tische. Die Räume der Lobby sind ca. 40 qm groß.
Der Raum ist in einem der unteren alten Ladenflächen des Rondell im Gebäude auf dem Mehringplatz.
Der Weg von der Straße bis zum Eingang beträgt ca. 5 m. Am Mehringplatz und in den angrenzenden Straßenzügen finden sich kostenfreie und kostenpflichtige Parkplätze. Direkt vor der Lobby kann zum Ein- und Ausstieg gehalten werden.
Die nächstgelegene U-Bahnstation Hallesches Tor (U1,U3,U6) ist mit dem Ausgang Mehringplatz in ca. 90 m zu erreichen.

Es gibt in der Lobby keine Parkmöglichkeiten.
Für Menschen mit Behinderung befinden sich Parkplätze in der näheren Umgebung: 2 Parkplätze (ca. 120 m entfernt) in der Franz-Klühs-Straße (hinter Friedrichstraße).
Mehr Parkplätze in der Umgebung Kreuzberg/ Friedrichshain sind hier verlinkt.

Die nächst­gelegene barrierefreie Haltestelle ist der U-Bahnhof Hallesches Tor (Rolltreppe/ Aufzug). Von dort aus führen Teile des Weges in die Lobby über gepflasterte Wege und geteerte Straßen. Im Bereich vor der Lobby finden sich mehrere Fahrradständer, sowie Sitzbänke. Der Eingang der Lobby ist im Bereich des überdachten Rondells.

deutsche Lautsprache
englischen Lautsprache
Je nach Veranstaltung und den jeweiligen Veranstalter*innen kann das Angebot an Lautsprachen variieren. Wir informieren hierzu jeweils auf der Veranstaltungsseite.

Leider können wir aktuell noch keine Audiodeskription anbieten. Wir arbeiten jedoch daran, dies bei bestimmten Veranstaltungen anbieten zu können.

Ein WC (Eingangstür mit ca. 1 m Breite) ist im Erdgeschoss vorhanden. Dies ist nur bedingt barrierefrei. Es handelt sich um eine ebenerdige Toilettenkabine mit einer Breite von 1 m. Der Zugang erfolgt über den Lobbyraum. Es handelt sich hierbei um eine all-gender Toilette. Ein Angebot für Kinder zum Wickeln ist nicht vorhanden.

Ihr habt großartige Ideen für kreative Projekte der Urbanen Praxis, aber wisst nicht, wie ihr mit der Förderantragstellung beginnen sollt? Oder ihr habt schon begonnen, sucht aber noch nach Hilfen für den Feinschliff. Bei dieser Veranstaltung bieten wir Euch die Möglichkeit, sich mit dem Team der Netzwerkstelle auszutauschen und gemeinsam neue Einblicke in den Prozess der Förderantragstellung zu erhalten.

Das Ziel ist es, Euch und die Urbane Praxis auf Ihrem Weg zur erfolgreichen Projektumsetzung bestmöglich zu unterstützen und Euch den Wissensspeicher des Netzwerks und weitere Ressourcen des Vereins zur Verfügung zu stellen.

Ihr habt noch Fragen, dann schreibt uns gerne an: kommunikation@urbanepraxis.berlin